Aktuell

Laden

So etwas will niemand erleben:  Ein Raubüberfall in einem Fachgeschäft.

Ein solcher Schockmoment erlebten unsere Angestellten und die Inhaber letzten Augustim Blumenladen Aarau. Die AZ berichtete damals so:

Drei Meldungen von Raubüberfällen in wenigen Minuten – Polizei nimmt zwei Schweizer fest

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Gott sei Dank konnte schlimmes verhindert werden. Es blieb beim Versuch, den Blumenladen um die Tageseinnahmen zu erleichtern.

Vergessen wurde der Vorfall nie, jedoch kehrte der Alltag in Mitten von Blumen und Pflanzen schnell wieder ein.

Letzte Woche fand die Gerichtsverhandlung des Angeklagten statt. Die ganze Geschichte, Erinnerungen kommen wieder hoch. Messer, drohende Worte, Adrenalin.

Mathias Baumberger war bei der Verhandlung dabei. Auch hier berichtete die AZ erneut:

Drei Raubüberfälle in einer halben Stunde: Beschuldigter steht nicht zum ersten Mal vor Gericht

Auch hier kann der ganze Artikel mit Videoreportage hier nachgelesen werden.

Während der Verhandlung ist Mathias Baumberger vor allem eines aufgefallen: Die Reue des Täters, sowie eine gewisse Hilflosigkeit aus der Deliktspirale in seinem Leben herauszukommen. In einem Leben muss viel schief gehen, um einen solchen Weg einschlagen zu müssen. Dies wünscht man niemandem. Wir hoffen, dass der Täter sein Versprechen hält und dieses Mal wirklich versucht, die Kurve zu kriegen und deliktfrei zu leben.

Share this post

Leave your thought here

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: © Linder Blumen GmbH