Aktuell

Annina_Welcome_10_19

Seit Mai ergänzt Annina Lerch unser Team. Wir freuen uns sehr über dieses wertvolle Teammitglied!
Damit auch Sie etwas mehr über sie erfahren, haben wir ihr ein paar Fragen gestellt:

Hi Annina, willkommen zum Interview. Was hat dich in deiner Jugend dazu bewogen, Floristin zu lernen?
Ich war schon in meiner Kindheit fasziniert von der Blumenwelt. Dies hat sich dann beim Schnuppern immer mehr vertieft und für mich als den richtigen Beruf bestätigt.

Hast du in dieser Zeit etwas besonders gerne gemacht?
Ich habe sehr gerne kleinere und grössere Arrangements gemacht. Und wenn dank meiner Pflege eine Pflanze wieder neu zu blühen angefangen hat, war dies ein absolutes Highlight für mich.

Wohin trieb es dich nach deiner Lehrzeit?
Ich arbeitete in der Stadt Zürich. Es war spannend, in dieser pulsierenden Stadt zu arbeiten.

Einige Zeit später hast du dich für etwas ganz anderes entschieden. Erzähle uns etwas mehr über deinen Auslandaufenthalt.
Ich durfte mich für 10 Monate in einem Quartier ausserhalb von Nizza in Kids mit Migrationshintergrund investieren. Ich hatte das Privileg, Ihnen bei den Hausaufgaben zu helfen, und mit ihnen die Freizeit zu gestalten. Gleichzeitig lernte ich  auf persönliche Art und Weise eine ganz andere Kultur kennen.

Wie kommt es, dass sich eine stolze Zürcherin sich schlussendlich im Aargau wiederfindet?
Nach meinem Frankreich- Aufenthalt kehrte ich zu meinen Eltern in die Region Zofingen zurück und baute mir mein Umfeld dort auf. Die Aargauer haben mir bewiesen, dass Sie gar nicht so schlimm sind, wie die Zürcher meinen :-). Dank der Anstellung bei Linder Blumen in Aarau bin ich geblieben und durft so das tolle Team kennen lernen.

Was motiviert dich, täglich in unserem Blumenladen mitzuarbeiten?
Die Vielfalt unserer Materie und die verschiedenen Aufgabenbereiche fordern mich jeden Tag aufs neue heraus und bringen mich weiter. Die Freude und Faszination an den Blumen versuche ich in jedem Werkstück wiederzuspiegeln. Dies ist mein täglicher Antrieb.

Welchen Wunsch hast du für den Berufsstand des Floristen / der Floristin?
Der Preis für ein Werkstück steht aus meiner Sicht oftmals zu fest im Vordergrund. Jedes Stück ist ein Meisterwerk, hinter welchem viel Arbeit und Aufwand steckt. Erkennt man dies, so sieht man den Preis dafür mit anderen Augen.

Hilf uns beim fertigstellen dieser Sätze:

Blumen sind für mich…
eine Begeisterung!

Ich kann nicht arbeiten ohne…
meine Teamkollegen.

Ausser Blumen mag ich…
Schokolade!

Beim Einkaufen decke ich mich am liebsten ein mit…
kleinen Büchlein, “herzigen” Karten, schönen Einrichtungsgegenständen.

Meine freie Zeit verbringe ich mit…
gemütlichem Zusammensein mit Freunden, oder aktiv in der Natur.

Vielen Dank Annina, wir wünschen dir weiterhin viel Freude bei der Arbeit mit Blumen hier in Aarau.

Share this post

Leave your thought here

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: © Linder Blumen GmbH